Kinderzahnheilkunde

 

„Behutsam und spielerisch – das ist unser Motto in der Kinderzahnheilkunde. Wir zeigen unseren kleinen Patienten, dass ein Zahnarztbesuch wirklich Spaß machen kann.“

Vertrauen ist die Basis für unsere Behandlungsmaßnahmen bei Kindern. Im Frühuntersuchungs-Programm unserer Zahnarztpraxis führen wir Kinder behutsam und spielerisch an die neue Umgebung heran. So nehmen wir die Sorge und Ungewissheit vorm Zahnarztbesuch. Wir klären mit viel Spaß und Enthusiasmus über die Zahngesundheit auf. Unser Leistungsspektrum umfasst eine Fluorid-Anamnese und -beratung, Erfassung der Mundhygieneanamnese und -beratung sowie Ernährungsberatung.

 

Prophylaxe und Training für unsere kleinen Patienten

 

Für Kinder ab 6 Jahren führen wir zweimal jährlich eine Prophylaxe durch. Dabei werden Zahnbeläge angefärbt, um Schwachstellen zu zeigen. Unsere Spezialisten reinigen die Zähne intensiv, aber sehr behutsam. Wir zeigen außerdem den kleinen Patienten die optimale Zahnputztechnik und erklären die Ursachen von Karies. Zum Abschluss schützen wir den Zahnschmelz mittels einer Fluoridierung vor Säureangriffen. Für Kinder mit erhöhtem Kariesrisiko führen wir diese Maßnahme vierteljährlich durch.

 

Für gesetzlich versicherte Kinder ist unsere Leistung kostenfrei, private Krankenversicherungen erstatten diese Vorsorgeleistungen in der Regel zu 100 Prozent. Wir beraten Eltern ausführlich zum Thema Ernährung und Zahngesundheit bei Kindern!

 

Kleider machen Leute – Zähne machen Gesichter! Aber was tun, wenn die Zähne Ihres Kindes verschoben sind und das Lachen schwerfällt?